Telefon: 089 / 6387919-0
Fax: 089 / 6387919-13
E-Mail:

Telefon:089 / 6387919-0
Fax:089 / 6387919-13
E-Mail:

Mieter der GWU

Aktuelles

Traueranzeige

Die GWU trauert um Frau Marianne Gamperl (* 03.02.1925, +12.10.2018), langjährige Geschäftsführerin und Mitbegründerin der Gemeinnützigen Wohnungsbaugesellschaft.

 

Das Bewusstsein eines erfüllten Lebens und die Erinnerung an viele gute Stunden sind das größte Glück auf Erden. Cicero 

Rauchwarnmelderpflicht in Bestandsanlagen

In Bayern müssen bestehende Gebäude bzw. Wohnungen bis spätestens 31.12.2017 mit Rauchwarnmeldern ausgestattet werden.

Die GWU hat in den letzten zwei Jahren Zug um Zug alle Mietwohnungen mit der erforderlichen Anzahl an Rauchwarnmeldern durch eine Fachfirma ausstatten lassen. Am 19. August 2017 wurden nun die letzten Rauchwarnmelder in der Wohnanlage Eponaweg/Esusweg installiert.

 

Bezüglich der regelmäßigen Wartung und Pflege der Rauchwarnmelder haben alle Mieter von der Hausverwaltung ein Schreiben erhalten. Wir bitten um Beachtung! 

 

Ihre GWU-Hausverwaltung 

Trinkwasserbeprobung - Ergebnis der Legionellenuntersuchungen 2015

Entsprechend den Vorschriften der Trinkwasserverordnung wurden in allen Wohnanlagen der GWU in der Zeit vom 10.11. - 14.12.2015 die Probeentnahmen an der Trinkwasserinstallation durchgeführt.

Es wurden jeweils mehrere Proben zur Untersuchung auf Legionellenvorkommen entnommen.

Die Proben waren alle unter dem technischen Maßnahmewert und somit ohne Beanstandung, so dass zum Zeitpunkt der Probenahme die Trinkwasserleitungen in einem einwandfreien Zustand waren.

Die nächsten Legionellenuntersuchungen finden entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen in 3 Jahren, also voraussichtlich Ende 2018 statt.

 

Ihre GWU-Hausverwaltung 

Nachrichten aus den Wohnanlagen

Rathausplatz/Stiftsweg:
Der neue Kinderspielplatz im Innenhof der Wohnanlage wurde am 06. Juni 2014 in Betrieb genommen. 


Der Spielplatz wurde insbesondere für Kleinkinder konzipiert und ist in 3 Bereiche eingeteilt:


  • Sandspielplatz mit Holzspielhaus und Rutsche für die "Zwergerl"
  • Tartanbereich mit Balancier-Geräten zum Trainieren der Motorik für die Kleinen
  • Holzhackschnitzel-Bereich mit Doppel-Schaukel für die etwas "größeren" Kleinen